Illinois legalisiert Sportwetten

Home » News » Sportwetten » Illinois legalisiert Sportwetten

Sportwetten mit offizieller Lizenz

Im vergangenen Jahr hat der US-Supreme Court der Legalisierung von Sportwetten stattgegeben. Jeder Bundesstaat muss allerdings für sich entscheiden ob und unter welchen Bedingungen es Sportwetten mit offizieller Lizenz geben wird. Immer mehr Bundesstaaten entscheiden sich für eine Legalisierung und ermöglichen den Einwohnern nicht nur Sportwetten vor Ort, sondern auch mobil. Neben Illinois haben bereits vier andere US-Staaten dieses Jahr eine Legalisierung beschlossen. Der Sportwetten Markt scheint sich langsam aber sicher immer weiter zu öffnen.

Vorteile für Anbieter vor Ort

Ab sofort dürfen Sportwetten Lizenzen beantragt werden, allerdings gibt es einen kleinen Haken. Die reinen Online Anbieter dürfen erst in 18 Monaten an den Start gehen. Den Vorzug bekommen Anbieter mit einem landbasierten Angebot. Die Politik hat sich hier viele Gedanken gemacht und beschlossen, dass man die Buchmacher vor Ort nicht benachteiligen will. Sie müssen zunächst ein Online Angebot aufbauen, während reine Online Anbieter sie direkt vom Markt verdrängen würden. Diese sind auf das Angebot im Internet spezialisiert und oft millionenschwere Konzerne, gegen die kleine Anbieter keine Chancen haben würden. Mit dem zeitlichen Vorsprung gibt es einen kleinen Vorteil für Anbieter vor Ort, die dann ein Online Angebot aufbauen können. Damit sind sie konkurrenzfähig und können sich schon mal auf dem Markt etablieren, bevor der Markt überlaufen wird.

Casino in Chicago

Während man beschlossen hat, dass Sportwetten Anbieter sowohl Wettbüros als auch ihr Online Angebot ausbauen dürfen, sollen auch die Casinos nicht zu kurz kommen. Man hat hierfür eine Erleichterung bei der Eröffnung von neuen Glücksspiel Angeboten beschlossen. In den nächsten Jahren werden daher sechs neue Spielbanken eröffnet. Unter anderem wird das erste Casino in Chicago und zwar mitten im Zentrum gebaut.

Einnahmen für den Staat

Dass Sportwetten und auch Glücksspiel immer beliebter sind, kann man anhand den anderen US-Staaten sehen. Das Angebot wird bestens angenommen und Umsätze in Milliardenhöhe werden generiert. Das wiederum ergibt auch zusätzliche Einnahmen für den Staat. Wett-Anbieter müssen 15% Steuern an den Staat abgeben und nochmals 2% an das Finanzamt. Letztere Einnahmen sollen zweckgebunden für die Modernisierung von Polizei und Justizeinrichtungen genutzt werden.

Wenige Lizenzen in Illinois

Wer aber jetzt denkt, dass der Markt insbesondere im Internet bald hunderte von lizenzierten Anbietern aufweisen wird, der täuscht sich. Tatsächlich wird es nur drei Lizenzen für ein reines Online Angebot geben für die der Staat jeweils 20 Millionen US-Dollar kassiert. Bereits vorhandene Anbieter mit Wettbüros kommen dabei günstiger weg. Sie zahlen nur 5% ihres letzten Jahresumsatzes, maximal allerdings 10 Millionen US-Dollar. Auch hierbei handelt es sich nicht gerade um ein Schnäppchen. Die Politiker erhoffen sich hier anscheinend einen großen Markt und enormes Interesse.

Investitionen und Verbraucherschutz

Investitionen udn Verbraucherschutz stehen besonders im Fokus. Das fällt zumindest auf, wenn man das Thema und die Debatten im Vorfeld bis zur finalen Abstimmung genauer betrachtet. Die Wettbüros werden Millioneninvestitionen tätigen und eine Vielzahl an Arbeitsplätzen schaffen. Illegalen Anbietern kann man den gar aus machen und so das Abwandern des Geldes verhindern. Außerdem sollen die Spieler alle identifiziert werden, um Missbrauch zu verhindern und Spieler präventiv vor der Suchtgefahr schützen zu können. Zudem wurde der College-Sport für die Wetten ausgeschlossen, da man zu sehr befürchtet, es könnte hier zu Manipulationen kommen.

Ob die Behörden nun mit den erwarteten Einnahmen rechnen können, wird sich im kommenden Jahr zeigen. Zum Vergleich wurde in New Jersey mit deutlich weniger Einwohnern im ersten Jahr der Legalisierung ein Wettumsatz von 3 Milliarden US-Dollar erzielt.

LeoVegas Freispiele und Bonus
Die besten Casinos
Sloty
Sloty

100% Einzahlungsbonus bis zu 300€
+ 300 Freispiele

Casino Gods
Casino Gods

100% Einzahlungsbonus bis zu 300€
+ 300 Freispiele

Boom Casino
Boom Casino

1 Bonusrunde in Jammin' Jars

LeoVegas
LeoVegas

100% Einzahlungsbonus bis zu 250€
+ 30 Freispiele

SlotsMillion
SlotsMillion

200% Einzahlungsbonus bis zu 60€
+ 180 Freispiele

Casino Room
Casino Room

100% Einzahlungsbonus bis zu 250€
+ 200 Freispiele

LeoVegas Freispiele und Bonus
casinobase
Copyright © 2016-2019 casinobase.de - Alle auf dieser Webseite gelisteten Angebote und Aktionen unterliegen bestimmten Bedingungen und Umsatzanforderungen des jeweiligen Anbieters. In den meisten Fällen sind nur Neukunden zum Erhalt von Angeboten, Aktionen und Boni berechtigt. Die tatsächliche Höhe des Boni hängt von der individuellen Einzahlungshöhe ab. Bitte spielen Sie verantwortungsvoll, denn Glücksspiel kann süchtig machen. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Webseite und die Angebote der Online Casinos zu nutzen.