Die Entwicklung von Spielautomaten

Home » Blog » Die Entwicklung von Spielautomaten

Die atemberaubende Geschichte von der Entwicklung der Spielautomaten

Die drehenden Walzen bleiben nacheinander abrupt stehen und man hofft bei jedem Stoppen, das gleiche Symbol wie auf der Walze davor zu sehen. Spielautomaten erfreuen sich heute noch wie vor 100 Jahren schon großer Beliebtheit auch wenn sie sich in den Jahren sehr stark verändert haben. Die damaligen „Einarmigen Banditen“, benannt nach dem Hebel an der Seite den man ziehen musste um die Walzen in Bewegung zu bringen und das Spiel zu starten, haben sie heute zu aufwendigen Video Slots gewandelt.

Mit dem Slot „Liberty Bell“ fing alles an

Der erste voll mechanische Spielautomat, der auch Gewinne auszahlen konnte, wurde 1895 von Charles August Fey entwickelt und vorgestellt. Der deutsche Erfinder lebte zu dem Zeitpunkt bereits in den USA und hatte die ersten mechanischen Geräte wie den Pokerautomaten gesehen und andere erste Spielautomaten, die jedoch noch nicht so ausgereift waren. Er tüfftelte jedoch selbst an Liberty Bell bis ihm die Idee mit den drei Rollen (heute bekannt als Walzen) kam, die sich unabhängig voneinander drehen.

Der wohl erste Spielautomat der Welt - Liberty Bell

Der wohl erste Spielautomat der Welt – Liberty Bell

Im Fall eines Gewinns war die Maschine, die er entwickelt hat zudem in der Lage, den Gewinn selbst auszuzahlen, was seine Maschine umgehend bekannt und beliebt zugleich machte. Aufgrund der Anlehnung an das Pokerspiel der Vorgänger, die mit 5 Walzen und vielen Gewinnkombinationen viel zu kompliziert waren, konnte nie eine automatische Gewinnausschüttung generiert werden. Erst durch die Vereinfachung des Spiels, war es ihm möglich, dass der Liberty Bell Slot auch direkt Gewinne ausschütten konnte. Den Jackpot hat man geknackt mit drei Glockensymbolen in einer Reihe und bekam 50 Cent ausbezahlt.

Seine Liberty Bell kam so gut an bei den Leuten, dass er seine eigene Firma gründete um die Maschinen herzustellen und kontinuierlich zu verbessern. Die Casinos und Bars konnten die Maschinen von ihm jedoch nicht kaufen, sondern nur mieten und so sicherte er sich als Einnahme einen Teil des Profits, der mit jeder Maschine erwirtschaftet wurde. Die Symbole, die auf den Walzen der Liberty Bell zu finden sind, findet man bis heute noch bei den klassischen Spielautomaten.

Spielautomaten Symbole und ihre Bedeutung

Auf den drei Walzen der Liberty Bell brachte Fey damals fünf einfache Symbole an und entfernte sich somit von den Pokersymbolen um die Gewinnmöglichkeiten zu vereinfachen. Das Hufeisen, Karo, Pik, Herz und die Glocke waren von da an die Gewinnsymbole, die nur in der richtigen Kombination einen Gewinn gebracht haben. Er wählte dabei die Symbole die Ende des 19. Jahrhunderts jeder vom Pokern kannte und fügte das Hufeisen als Symbol für Glück hinzu. Die Glocke war außerdem ein wichtiges Symbol, denn auch die Maschine wurde nach der „Liberty Bell“ benannt, der Freiheitsglocke die in Philadelphia, Pennsylvania zu finden ist und bei der Verlesung der Unabhängigkeitserklärung geläutet wurde.

Nachdem Geldspielautomaten teilweise sogar verboten wurden, wurden Gewinn in oft als Kaugummi oder Süßigkeiten ausbezahlt, daher entwickelten sich Anfang des 20. Jahrhunderts auch viele Fruchtsymbole bei den Spielautomaten, die eine Geschmacksrichtung (Kirsche, Orange, Zitrone) symbolisierten und die Karten- bzw. anderen Glückssymbole ersetzten. Auch das „Bar“ Symbol entstand zu der Zeit auf Basis des Logos der Bell Fruit Company und verbreitete sich schnell. Auch heute ist das Symbol bei vielen Spielen noch zu finden, welches erstmalig auf dem „Operator Bell“ (der erste Fruchtspielautomat) von Herbert Mills zu finden war, durch den die Verbreitung der Spielautomaten weiter vorangetrieben wurde.

Mechanische Funktion und Boom in Las Vegas

Über einen langen Zeitraum blieben die Spielautomaten mechanisch und konnten nur gestartet werden in dem man an dem Hebel seitlich zog. Eine Feder die dabei gespannt wurde stoppte die Walzen nach und nach. Die Spieler hatten dabei das Gefühl sie könnten die Maschine beeinflussen, tatsächlich beruhte das Prinzip aber damals schon auf dem reinen Zufall und man konnte den Spielautomaten nicht manipulieren um damit zu gewinnen, die Beliebtheit der Slots wurde trotzdem immer größer.

Als die ersten großen Casinos in Las Vegas eröffneten startete sowohl für das Glücksspiel als auch die Spielautomaten nochmals ein neuer Boom. Zunächst wurden die einarmigen Banditen (Slotmachines) in die Hallen der Casinos gestellt um die Frauen zu unterhalten während die Männer ihr Glück am Roullete-, Blackjack- oder Pokertisch versuchten. Doch auch die Männer hatten großen Spaß an den Maschinen und versuchten ihr Glück, sodass man immer mehr Maschinen aufgestellt hat und daran gespielt wurde.

Erste elektromechanische Slots in den 60ern

Bally, die heute noch Software Anbieter in Casinos sind, brachten Mitte der 60er-jahre den ersten elektromechanischen Slot namens „Honey Money“ raus. Neben Beleuchtung versteckte sich auch noch eine neue Mechanik im Inneren und die Walzen wurden elektrisch gestartet. Für die vielen Leute in den Casinos war es aber noch ungewohnt, dass sie den Slot nicht mit dem Hebel starten, daher war er ebenfalls noch zu finden und vermittelte zumindest das Gefühl, dass das Spiel wie bisher gestartet wird. Der Automat konnte mehr Münzen auszahlen als zuvor und war schon nach kurzer Zeit mehr als beliebt. Damit begann die Zeit der elektromechanischen Slots und eine Revolution der Spielautomaten.

Misstrauen in die ersten Video-Slots

Zunächst sehr misstrauisch hat man der nächsten Entwicklungsstufe den ersten Video-Slots gegenüber gestanden. Als 1976 Fortune Coin den ersten Video Slot auf den Markt brachte der rein elektrisch funktionierte und auch keine Walzen mehr hatte sondern ein Display auf dem die Symbole zu sehen waren, wurde der Automat eine Weile getestet und musste modifiziert werden bis er final von der Nevada State Gaming Commission freigegeben wurde. Die Leute hatten die Befürchtung, dass man geringere Gewinnchancen hat und man eventuell mit der neuartigen Technologie betrogen wird und nicht mehr wie zuvor der Zufall über einen Gewinn bestimmt. Nachdem sicher war, dass der Zufallsgenerator weiterhin über einen Gewinn bestimmt und er staatlich geprüft wurde, konnte er in vielen Casinos und Spielhallen aufgestellt werden und so entstanden immer mehr verschiedene bunte Video-Slots mit den unterschiedlichsten Themen. 20 Jahre später wurden diese noch mit den Multi-Screen Video Slots weiterentwickelt, bei denen in der Bonusrunde ein weiterer Screen mit einem völlig anderen Bonusspiel erscheinen kann.

Online Spielautomaten verändern den Markt

Bis heute hält sich der Trend der Spielautomaten und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. In den Casinos von Las Vegas gab es Zeiten, da haben die Spielautomaten dreiviertel des Platzes eingenommen und ebenso viel Anteil am Umsatz des Casinos gehabt. Mit der Weiterentwicklung der Technologie und des Internets, ist auch das Spielen im Internet immer beliebter geworden. Die ersten Online Casinos haben eröffnet und die Spiele wurden neben der Spielbank auch ins Internet gebracht. Die Spiele sind oftmals noch immer die gleichen nur eben optimiert und auf die Anforderungen der modernen Zeit angepasst. Aber egal ob klassischer Slot oder Video-Spielautomat die Auswahl im Internet ist riesig geworden und das Gute daran ist, man muss nicht mehr in ein Casino fahren um sich von einem Spielautomaten Spiel unterhalten zu lassen, sondern man hat das Casino quasi jederzeit griffbereit. Egal ob zu Hause am PC oder unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet, wenn man eine Runde spielen möchte um sich entertainen zu lassen, dann kann man das heute jederzeit tun.

Progressive Jackpots im Online Casino

Wie man sieht gibt es die Spielautomaten schon seit langem, doch die Konzepte haben sich über die Zeit und vor allem durch die ersten Online Casinos und die Online Spielautomaten sehr verändert. Besonderen Einfluss hatte das mit Sicherheit auch auf die Jackpot Spiele. Gerade bei den progressiven Jackpots steigen die Gewinne heute viel schneller an und der Jackpot wird viel häufiger geknackt. Das liegt unter anderem daran, dass die progressiven Online Jackpots in einer Vielzahl an Casinos verfügbar sind und somit deutlich mehr Spieler gleichzeitig spielen können. Durch die Verfügbarkeit nahezu zu jeder Zeit an jedem Ort der Mobile Casinos, sprich die auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets optimierten Seiten, können mehr Leute mit einem Einsatz zum Wachsen des Jackpots beitragen. Wenn jemand den Jackpot gewinnt, dauert es nicht lange und die Vielzahl der weltweit vernetzten Spieler lässt den Jackpot wieder schnell ansteigen, sodass der nächste glückliche Gewinner sich über einen ordentlichen Jackpot-Gewinn freuen kann. Und direkt danach geht das Spiel wieder von vorne los. Natürlich stehen auch hier der Spaß und die Unterhaltung im Vordergrund, daher werden die unterschiedlichsten Themen aufgegriffen und mit aufwendigen Animationen dafür gesorgt, dass jede Spielrunde zum Highlight wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LeoVegas Freispiele und Bonus
Die besten Casinos
Sloty
Sloty

100% Einzahlungsbonus bis zu 300€
+ 300 Freispiele

Casino Gods
Casino Gods

100% Einzahlungsbonus bis zu 300€
+ 300 Freispiele

Boom Casino
Boom Casino

1 Bonusrunde in Jammin' Jars

LeoVegas
LeoVegas

100% Einzahlungsbonus bis zu 250€
+ 30 Freispiele

SlotsMillion
SlotsMillion

200% Einzahlungsbonus bis zu 60€
+ 180 Freispiele

Casino Room
Casino Room

100% Einzahlungsbonus bis zu 250€
+ 200 Freispiele

LeoVegas Freispiele und Bonus
casinobase
Copyright © 2016-2019 casinobase.de - Alle auf dieser Webseite gelisteten Angebote und Aktionen unterliegen bestimmten Bedingungen und Umsatzanforderungen des jeweiligen Anbieters. In den meisten Fällen sind nur Neukunden zum Erhalt von Angeboten, Aktionen und Boni berechtigt. Die tatsächliche Höhe des Boni hängt von der individuellen Einzahlungshöhe ab. Bitte spielen Sie verantwortungsvoll, denn Glücksspiel kann süchtig machen. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Webseite und die Angebote der Online Casinos zu nutzen.